Menü

Netzgebietskarte

Auf der Karte ist das Gebiet abgebildet, das von unserem Unternehmen mit Strom versorgt wird.

Folgende Kennzahlen charakterisieren kurz das Versorgungsgebiet:

Die Einwohnerzahl der Stadt Burgdorf beträgt ca. 31.000.

Diese verteilen sich auf einer geografischen Fläche von 112,4 km². Davon sind 15,1 km² der versorgten Fläche zuzurechnen (bebaute oder genutzte Fläche, keine Wälder, Freiflächen, Gewässer etc).

Die Kabellänge Mittelspannung (MS) beträgt 123 km, die Kabellänge Niederspannung (NS) 432 km. Es existieren nur noch Rest-Freileitungen NS mit einer Gesamtlänge von 250 Meter. In den NS-Längen sind die Hausanschlüsse enthalten.

Die installierte Leistung der Umspannebenen beträgt ca. 67.985 kVA.

In 2016 wurde im Netzgebiet eine Jahresarbeit von ca. 78,6 Mio. kWh entnommen, davon ca. 6,5 Mio. kWh in MS, Rest in NS.

Es sind ca.18.100 Entnahmestellen am Netz, davon 11 in der MS und der Rest in der NS. Für die Umspannung stehen ca. 200 Trafos zur Verfügung.


Seite drucken

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Informationen